Die Herausforderungen:

Sie haben spezialisierte Produktionsanlagen und setzen SAP ERP für den kaufmännischen Bereich ein?
SAP ERP und Anlagensteuerung werden nebeneinander und ohne Verbindung untereinander betrieben?
Doppelerfassung und manueller Abgleich vermindern die Reaktionsmöglichkeiten und erhöhen die Fehlerwahrscheinlichkeit?
Die Ist-Daten aus der Produktion sind nur mit Verspätung für die weitere Planung nutzbar?
Sie haben je einen Partner für die Betreuung des SAP ERP und für die Steuerungstechnik und diese sprechen unterschiedliche Sprachen?
Produktion und IT haben unterschiedliche Ziele?
 

Die Lösung: SAP MII — Manufacturing Integration and Intelligence

SAP MII bietet einen Datenaustausch zwischen allen Produktions– und Geschäftsebenen, um optimale Transparenz, Reaktionszeiten und Kosten zu erzielen.

Als webbasierte Plattform ist SAP Mii das Schlüsselelement für einen ganzheitlichen Lösungsansatz zur Optimierung von Prozessen

Unser Angebot:

Entdecken Sie die vielfältigen Intergrationsmöglichkeiten, die Unterstützung von Shop Floor-Prozessen und die Aufbereitung und Darstellung von Daten aus unterschiedlichsten Systemen anhand unseres MII Labors.

Entlang eines Beispielszenarios werden live Anpassungen und Erweiterungen vorgenommen und Sie bekommen abseits von Vertriebspräsentationen einen Einblick in die Leistungsfähigkeit, Anpassbarkeit und Bedienungsfreundlichkeit der Plattform.

Ihre Partner:

Gemeinsam mit unserem Partner ABF haben wir Erfahrung von der Maschine bis zur Planung, sowohl in den Prozessen also auch in unterschiedlichsten Systemumgebungen. Sie bekommen SAP ERP, Mii und Shop Floor aus einer Hand.